Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Wahl der oder des Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung

BezeichnungInhalt
Sitzung:15.04.2016   STVV/023/2016 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  FB 1/657/2016 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 138 KB Vorlage 138 KB

Fraktionsvorsitzender Mario Beck (CDU) schlägt Frau Ingrid Lenz für die Wahl zur Stadtverordnetenvorsteherin vor.

 

Stadtverordneter Gerhard Christian erläutert, dass es sich um eine Mehrheitswahl handelt und wenn niemand widerspricht offen durch Handaufheben gewählt werden kann. Die Anwesenden signalisierten, dass Sie dieser Verfahrensweise zustimmen.

 

Ohne Widerspruch wird im einseitigem Einvernehmen offen durch Handaufheben Frau Ingrid Lenz (CDU) zur Stadtverordnetenvorsteherin gewählt.

 

Abst.-Erg.: einstimmig dafür

 

Frau Lenz bejaht die Frage von Herrn Christian zur Annahme der Wahl und übernimmt die Sitzungsleitung.

 

Nach den Gratulationen bedankt sich Frau Lenz für das in sie gesetzte Vertrauen.

 

Da anschließend verschiedene geheime Wahlen durchzuführen sind, werden als Wahlhelfer/innen von den Fraktionen benannt:

 

1.Stv. Hartmuth Plewe (CDU)

2.Stv. Christel Zobeley                       (SPD)

3.Stv. Laura Macho (FW Karben)

4.Stv. Silke Gölzenleuchter                (GRÜNE)

 

Wahlleiterin ist kraft Gesetzes Stadtverordnetenvorsteherin Ingrid Lenz.