Tagesordnungspunkt

TOP Ö 13: Änderung der Benutzungsordnung für die Vermietung der Veranstaltungsräume in städtischen Gebäuden

BezeichnungInhalt
Sitzung:17.08.2017   STVV/034/2017 
Beschluss:beschlossen mit Änderung
Abstimmung: Ja: 31, Nein: 0, Enthaltungen: 0
Vorlage:  E 2/137/2017 

Erster Stadtrat Schwaab weist auf eine redaktionelle Änderung hin, die zu Beginn der Sitzung verteilt wurde: von § 10 soll der Absatz 11 entfernt und bei § 8 als neuer Abs. 23 eingefügt werden.

 

Des Weiteren ist wie im Haupt- und Finanzausschuss beantragt, in § 12 Abs. 1 zu ändern, dass ein „mindestens 21 Jahre alter“ Verantwortlicher benannt wird, statt einem 25 Jahre alten.

 

Die mit der Einladung versandten Änderungen der Benutzungsordnung für die Vermietung der Veranstaltungsräume in städtischen Gebäuden (in fettroter Schrift) werden - mit den redaktionellen Änderungen in § 8 und § 10 und Änderung des Alters der Aufsichtsperson - beschlossen und treten zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Kraft.