BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:FB 1/177/2018  
Aktenzeichen:I/1/021.141
Art:Beschlussvorlage  
Datum:17.05.2018  
Betreff:Ortsrecht der Stadt Karben
Entschädigungssatzung der Stadt Karben
hier: Neufassung
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 289 KB Vorlage 289 KB
Dokument anzeigen: Entwurf Entschädigungssatzung Dateigrösse: 25 KB Entwurf Entschädigungssatzung 25 KB

Beschlussvorschlag:

 

Die mit der Einladung versandte Entschädigungssatzung (Stand: 14.06.2018) wird beschlossen.

 


Sachverhalt:

 

Wie im Ältestenrat am 22. März 2018 besprochen, soll die Entschädigungssatzung neu gefasst werden.

 

Das bisherige komplexe und zeitintensive Abrechnungssystem aus Einzelsitzungsabrechnung und tlw. Monatspauschalen  wird auf ein komplett durchgängiges pauschales System umgestellt.

 

Die Änderung gilt auch für alle Beiräte (Seniorenbeirat / Ausländerbeirat und Ortsbeiräte).

 

Die Gesamtauswirkungen belaufen sich für 2018 auf rd. 2.800 Euro.

 


Finanzierung:

 


 

 

Finanzielle Auswirkungen: ca. 2.800 € für 2018

 

HH 2018

 

Produkt:

 

Bisher angeordnet und beauftragt

 

Kostenstelle:

Sachkonto:

 

Noch verfügbar

 

I-Nr

 

 

Sofern der Planansatz überschritten wird, ist unter Sachverhalt bzw. Begründung ein Deckungsvorschlag anzugeben

Bei Aufträgen ab 10.000 € ist das Formular “Erfassung Bestellungen / Aufträge” beizulegen (gilt nicht für Eigenbetriebe).

Bei Aufträgen ab 50.000 € ist das Formular „Folgekostenberechnung“ beizulegen.

 

Darstellung der Folgekosten:

Für die Folgejahre ca. 10.000,- € pro Jahr.

 


Anlagenverzeichnis:

Entwurf Entschädigungssatzung