BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:FB 1/667/2016  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:22.03.2016  
Betreff:Verbandsversammlung der ekom21-KGRZ Hessen
- Wahl einer Vertretung sowie einer Stellvertretung
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 184 KB Vorlage 184 KB

Beschlussvorschlag:

Die Stadtverordnetenversammlung wählt in die Verbandsversammlung der ekom21/KGRZ Hessen als Vertreter der Stadt Karben Herrn Magistratsdirektor Hans-Jürgen Schenk und als dessen Stellvertreter Herrn Oberamtsrat Peter Dahlheimer.

 


Sachverhalt:

Gemäß § 6 Abs. 2 der Satzung der Körperschaft des öffentlichen Rechts ekom21-Kommunales Gebietsrechenzentrum Hessen ist eine Vertretung in die Verbandsversammlung zu wählen. Des Weiteren ist eine Stellvertretung zu wählen.

 

Die Wahl erfolgt getrennt als Mehrheitswahl (§ 55 Abs. 3 und 5 HGO).

 

Sofern niemand widerspricht, kann offen durch Handaufhaben abgestimmt werden.

 

In der abgelaufenen Wahlperiode haben Herr Schenk (Vertreter) und Herr Dahlheimer (Stellvertreter) bereits die Stadt Karben in dem Gremium vertreten.

 


Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen: keine €

 

HH 2016

 

Produkt:

 

Bisher angeordnet und beauftragt

 

Kostenstelle:

Sachkonto:

 

Noch verfügbar

 

I-Nr

 

 

Sofern der Planansatz überschritten wird, ist unter Sachverhalt bzw. Begründung ein Deckungsvorschlag anzugeben

Bei Aufträgen ab 10.000€ ist das Formular “Erfassung Bestellungen / Aufträge” beizulegen (gilt nicht für Eigenbetriebe).

 

Darstellung der Folgekosten:

 

 


Anlagenverzeichnis: