BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:FB 1/726/2016  
Aktenzeichen:I/1/029.6
Art:Beschlussvorlage  
Datum:06.06.2016  
Betreff:Ortsrecht der Stadt Karben
Geschäftsordnung für den Seniorenbeirat der Stadt Karben
hier: Neufassung
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 141 KB Vorlage 141 KB
Dokument anzeigen: Neufassung GO Seniorenbeirat - Synopse Dateigrösse: 216 KB Neufassung GO Seniorenbeirat - Synopse 216 KB
Dokument anzeigen: Neufassung GO Seniorenbeirat Synopse Dateigrösse: 215 KB Neufassung GO Seniorenbeirat Synopse 215 KB

Beschlussvorschlag:

Die Neufassung der Geschäftsordnung für den Seniorenbeirat der Stadt Karben wird beschlossen.


Sachverhalt:

Der Ältestenrat hat in seiner Sitzung am 11.05.2016 vorgeschlagen, die Zusammensetzung zu ändern. Durch die Erweiterung der Mitgliederzahl soll ein konstruktiveres und vielseitigeres Arbeiten des Seniorenbeirates ermöglicht werden.

 

Des Weiteren sollen keine Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung, des Magistrates sowie der Betriebskommissionen dem Seniorenbeirat angehören. Bei dem Seniorenbeirat handelt es sich um ein Beratungsgremium für die Stadtverordnetenversammlung, so dass es wenig sinnvoll erscheint, wenn dann Mitglieder z.B. der Stadtverordnetenversammlung mit in dem Beratungsgremium sitzen.

 

Auch ist redaktionell zu ändern, dass die Mitglieder für die Dauer einer Wahlzeit der Stadtverordnetenversammlung benannt werden.

 

Die Geschäftsordnung ist der Vorlage beigefügt.


Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen:     ca. 300,- €

 

HH 2016

15.500,- €

Produkt:

101000

Bisher angeordnet und beauftragt

  4.345,- €

Kostenstelle:

Sachkonto:

6131000

Noch verfügbar

11.155,- €

I-Nr

 

 

Sofern der Planansatz überschritten wird, ist unter Sachverhalt bzw. Begründung ein Deckungsvorschlag anzugeben

Bei Aufträgen ab 10.000€ ist das Formular “Erfassung Bestellungen / Aufträge” beizulegen (gilt nicht für Eigenbetriebe).

 

Darstellung der Folgekosten:


Anlage:

Geschäftsordnung Seniorenbeirat