BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:FB 2/868/2016  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:28.11.2016  
Betreff:Grundstücksangelegenheit - hier: Aufhebung der Vergaberichtlinien für Grundstücke
 

Beschlussvorschlag:

 

Die aktuellen Vergaberichtlinien zur Vergabe von städtischen Grundstücken wird zum 31.12.2016 aufgehoben.

 

Die Verwaltung wird angewiesen, einen neuen Vorschlag für Vergabekriterien vorzulegen.

 


Sachverhalt:

 

Nach Neufassung der Vergaberichtlinien und Ergänzung für das Baugebiet „Kalkofen“ wurde aus der Mitte der Stadtverordneten der Wunsch nach einer Neufassung gestellt.

 

Um eine Verwechslung der verschiedenen Versionen zu vermeiden, wird die bestehende, nicht erweiterte Richtlinie zum 31.12.2016 aufgehoben und neue Richtlinien, die dann allgemein gültig sein sollen, neu beschlossen.

 

 


Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen:          keine

 

HH 2016

 

Produkt:

 

Bisher angeordnet und beauftragt

 

Kostenstelle:

Sachkonto:

 

Noch verfügbar

 

I-Nr

 

 

Sofern der Planansatz überschritten wird, ist unter Sachverhalt bzw. Begründung ein Deckungsvorschlag anzugeben

Bei Aufträgen ab 10.000 € ist das Formular “Erfassung Bestellungen / Aufträge” beizulegen (gilt nicht für Eigenbetriebe).

Bei Aufträgen ab 50.000 € ist das Formular „Folgekostenberechnung“ beizulegen.

 

 


Anlagenverzeichnis: